W-LTW-30 Gudrun Zentis

Liebe Freundinnen und Freunde,

seit 2012 arbeite ich als Landtagsabgeordnete an der Umsetzung unserer Agenda für ein Grünes NRW. Meine Schwerpunktthemen – Weiterbildung und Bergbau – sind wichtige Bausteine für ein NRW der Zukunft, in dem Chancengleichheit herrscht und nachhaltig und ökologisch gewirtschaftet wird.

Wir müssen Weiterbildung konsequent als Fortsetzung der schulischen und universitären Bildung denken, die sowohl Kompetenzen zur gesellschaftlichen Teilhabe vermittelt als auch Qualifikationen für den Beruf.
Wir haben den Etat für Weiterbildung erhöht und die Weiterbildungsträger gestärkt.

Auf der Agenda für die Zeit bis 2022 stehen weiterhin:

  • Kampf gegen Analphabetismus und Verbesserung der Grundbildung
  • mehr Sprachkurse für Flüchtlinge
  • individuelle und aufsuchende Bildungsberatung
  • Qualitätssicherung und Digitalisierung

Die vielen prekären Beschäftigungsverhältnisse in der Weiterbildung sind für uns Grüne nicht länger hinnehmbar.

Mein zweiter Arbeitsschwerpunkt ist die Bergbausicherheit. Nirgendwo sonst in Europa wird so viel CO² in die Luft geblasen wie im Rheinischen Revier. Bis wir den endgültigen Ausstieg aus der Braunkohle schaffen, schädigt RWE mit Abbau und Verstromung die Umwelt und das Klima. Mit der Verkleinerung von Garzweiler II haben wir das Ende des Carbonzeitalters eingeleitet!

Rund um die Tagebaue und auch beim Salzabbau am Niederrhein sind immer mehr Menschen von Bergschäden betroffen. Die Position der Betroffenen muss gestärkt werden. Wir müssen aufpassen, dass sich RWE nicht aus der Verantwortung stiehlt für die langfristigen Folgen des Bergbaus aufzukommen. Die Ewigkeitskosten dürfen nicht auf die Allgemeinheit und nachfolgende Generationen abgewälzt werden.
Zugleich muss ein Strukturwandel eingeleitet werden damit neue Arbeitsplätze entstehen. Die Region muss lebenswert sein.
Auch dieser Wandel braucht eine grüne Agenda!

Ich will weiter für die politische Umsetzung sorgen. Dafür bitte ich um euer Vertrauen.

Biografie

Mitglieder der Grünen seit 1998 Mitglied im Regionalrat der Bezirksregierung Köln seit 2005 Ratsfrau in Nideggen seit 1999 und aktuell Fraktionsvorsitzende dort Landtagsfraktion:

  • Sprecherin für Bergbausicherheit im Unterausschuss Bergbausicherheit,
  • Sprecherin für Weiterbildung im Ausschuss für Schule und Weiterbildung
  • Sprecherin für den PUA West LB im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss West LB
  • Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss
Mehr „Über mich“ : http://gudrun-zentis.de/eine-seite/

PDF

Download (pdf)